Verwandlung von Mann zum mischmodell :-)

Hier könnt ihr als Gast über T-Gen diskutieren oder Fragen zum Forum stellen.
Bitte beachtet das dies der Öffentliche Teil des Forums ist und für alle zugänglich ist.
Message
Autor
Ivanca1

Verwandlung von Mann zum mischmodell :-)

#1 Beitrag von Ivanca1 » Di Feb 21, 2017 6:45 pm

Hi ich bin ivanca, wäre ea zumindest gerne!
Ich bin 23 und fühle mich noch nicht so ganz wohl in meiner Haut. Ich bin ein feingliedriger Hunger schlanker Mann, mit bereits leicht ausgeprägten weiblichen Zügen, ganz ohne hormone☺
Mein Ziel ist es körperbehaarung loszuwerden ein weibliches aussehen zu erlangen und einen Busen zu bekommen .
Ich schreibe hier um Kontakt aufzubauen mit Menschen, die den Weg der vor mir liegt bereits begangen haben, Liebe Grüße!

((Ich hoffe mit 23 bin ich nicht zu spät dran ))

Benutzeravatar
Jânâ
Beiträge: 104
Registriert: Mo Sep 07, 2015 9:44 pm
Kontaktdaten:

Re: Verwandlung von Mann zum mischmodell :-)

#2 Beitrag von Jânâ » Di Feb 21, 2017 7:20 pm

Abgesehen von deiner äußerst unglücklichen Wortwahl, die mir das kalte Schaudern bescheren, scheint vor Allem das Statement "Verwandlung" zum "Mischmodell" fetischistisch geprägt zu sein. Eventuell ist ein Crossdresser-Forum eher was für dich, dieses Forum dient explizit als Schutzraum für junge transsexuelle Menschen.

Erzähl doch mal etwas mehr zu deinen Motivationen und Gründen, die du dir von einer Aufnahme erhoffst.

Ivanca1

Re: Verwandlung von Mann zum mischmodell :-)

#3 Beitrag von Ivanca1 » Di Feb 21, 2017 8:15 pm

Entschuldige bitte meine Wortwahl, ich will niemandem vor den kopf stoßen.
Meine Motivation ist Menschen kennen zu lernen denen es vielleicht ähnlich geht wie mir, ich fühle mich nunmal nicht so sehr wohl in meiner Haut.
Einen Hang von zum femininen habe ich bereits sehr früh in meiner kindheit bei mir festgestellt, seitdem immer das Gefühl gehabt irgendwie nicht richtig zu sein.
Wenn ich Versuche mir mein ich vorzustellen so wie ich aich damit zufrieden wäre, so wäre es weiblich, schwer zu erklären.
Viele meiner characktereigenschaften wie sehr ausgeprägte senibilität z.B. sind meine Meinung nach auch nur schwierig mit dem zu vereinbaren, was im Alltag als Mann von mir verlangt wird und mit dem wie mit mir umgegangen wird.
Ob ich den Schritt, mein äusseres so extrem zu verändern, nun gehe oder nicht, steht für mich eigentlich noch nicht fest.
Aber ich spiele seit nunmehr 4 Jahren mit dem Gedanken und jünger werde ich auch nicht.

Benutzeravatar
Alex0210
Beiträge: 789
Registriert: Di Apr 02, 2013 2:29 pm
Wohnort: NDS
Kontaktdaten:

Re: Verwandlung von Mann zum mischmodell :-)

#4 Beitrag von Alex0210 » Mi Feb 22, 2017 7:23 am

Ein Besuch beim Psychologen wäre wohl mal ratsam.
Bei AUDI steht jeder Ring für 100.000km. Bei Opel ist der erste schon durchgestrichen. :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste