Reicht der Wunsch schon?

Hier könnt ihr als Gast über T-Gen diskutieren oder Fragen zum Forum stellen.
Bitte beachtet das dies der Öffentliche Teil des Forums ist und für alle zugänglich ist.
Message
Autor
Redeemer

Reicht der Wunsch schon?

#1 Beitrag von Redeemer » Mo Dez 15, 2014 10:01 am

Hallo,

ich will mich jetzt nicht anmelden, deshalb poste ich das in den offenen Bereich, weil ich noch nichts gefunden habe. Und zwar stelle ich mir schon seit einigen Jahren vor wie es ist als Frau zu Leben etc. Auch wenn ich sexuelle Gedanken habe bin ich meistens die Frau. Nur Kleider tragen oder es einmal in der Familie ansprechen, dass klingt für mich noch total verrückt und undenkbar, weil ein weibliches Verhalten ist nur bedingt vorhanden, trotzdem spüre ich den Wunsch eine feminine Gestalt zu sein. Ich beschäftigte mich schon ein wenig damit und sehe auch, dass es mittlerweile möglich ist den Penis abzunehmen. Wie sieht das bei einer tiefen Männerstimme aus? Kann die auch angepasst werden, welche Erfahrungen gibt es da.

Vielen Dank schonmal und ich finde es super das ihr ein Forum habt, Deutschland ist wirklich schlimm was dieses Thema angeht...

Benutzeravatar
Alex0210
Beiträge: 789
Registriert: Di Apr 02, 2013 2:29 pm
Wohnort: NDS
Kontaktdaten:

Re: Reicht der Wunsch schon?

#2 Beitrag von Alex0210 » Mo Dez 15, 2014 3:04 pm

Moinsen!

Was ist denn ein weibliches Verhalten?
Ich kenne Frauen, die in Stahlwerken und Autowerkstätten arbeiten. Ist das weibliches Verhalten?
Oder muss die Frau unbedingt die Sprechstundenhilfe bei Arzt sein?
Muss die Frau unbedingt immer Kleidchen tragen oder tut es nicht auch das Holzfällerhemd, wenn es bequem ist?

Ob der "Wunsch" allein jetzt ausreicht, ist so eine Sache. Im Grunde muss das ganze dann ja auch immer mit einem gewissen Leidensdruck verbunden sein. Und das ist eine Frage, die du dir nur selbst beantworten kannst. Du selbst musst für dich entscheiden, ob du so sehr unter deinem männlichen Erscheinungsbild leidest, dass du den langen und schweren Weg zum weiblichen Erscheinungsbild in kauf nehmen möchtest. Diese Entscheidung wird dir kein Arzt abnehmen, die Verantwortung wäre denen viel zu groß.
Das mit dem Penis abnehmen ist übrigens nicht ganz richtig. Man müsste eher von einer Umformung sprechen. Aber es sieht dann hinterher schon sehr original aus und funktioniert auch dem entsprechend. Mit der Stimme lässt sich heute auch schon sehr viel erreichen. In machen fällen geht es wie von alleine, andere nehmen Sprachunterricht und wieder andere lassen auch eine Stimmband-OP machen. Also allgemein gibt es sooo vieles was man machen kann. Ob man das alles mit machen muss ist eigentlich jedem selbst überlassen.

Gruß
Alex
Bei AUDI steht jeder Ring für 100.000km. Bei Opel ist der erste schon durchgestrichen. :lol:

Redeemer

Re: Reicht der Wunsch schon?

#3 Beitrag von Redeemer » Mo Dez 15, 2014 3:58 pm

Ab wann ist der Zeitpunkt den da?

erstmal vielen Dank Alex für deinen Beitrag. An sich würde ich die Schmerzen über mich ergehen lassen, denn es geht ja schließlich darum ob ich damit später glücklicher bin und das werde ich sein soviel steht für mich fest. Ich empfinde das auch als überhaupt nicht schlimm wenn sich jemand dazu entschlossen hat soetwas zu machen. Meine Frage ist jetzt noch: Wie gehe ich das am besten an? Oftmals sind ja die Eltern das größte Problem, dass die damit konfrontiert werden, wobei ich rechtlich gesehen schon selbst darüber entscheiden darf. Am besten ich gehe auch noch zu mind. 2 Psychologen. Empfehlt ihr da einen männlichen und einen weiblichen? Weil der Psychologe wird vielleicht eine andere Meinung darüber haben. Ich weiß zumindest das man das von der Krankenkasse bezahlt bekommt wenn man Dokumente vorliegen hat.
Eine weitere Frage: Muss man 6 Monate lang dem Hormonspiegel senken oder kann das auch variieren? Wie lange würde den die OP dauern bis zum Endstadium sofern den alles nach Plan verläuft?

Das sind viele Fragen ich habe mich noch nicht gut genug damit beschäftigt, doch ich weiß ganz einfach das ich alle Strapazen auf mich nehmen kann um als Frau glücklicher zu werden.

Vielen Dank im vorraus!

Habe mich auch im Forum registriert. Doch kommt keine Bestätigungsmail. Dauert das so seine Zeit?

Benutzeravatar
Alex0210
Beiträge: 789
Registriert: Di Apr 02, 2013 2:29 pm
Wohnort: NDS
Kontaktdaten:

Re: Reicht der Wunsch schon?

#4 Beitrag von Alex0210 » Mo Dez 15, 2014 7:11 pm

Eine Freischaltung erfolg hier zur Sicherheit ausschießlich manuell.
Ich hab jetzt gleich noch einen Termin. Werde mich dann im Laufe der Nacht damit befassen.
Bei AUDI steht jeder Ring für 100.000km. Bei Opel ist der erste schon durchgestrichen. :lol:

Benutzeravatar
Hannah
Beiträge: 843
Registriert: So Okt 10, 2010 12:00 pm
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Reicht der Wunsch schon?

#5 Beitrag von Hannah » Di Dez 30, 2014 2:30 am

Ich kann im System keinen neuen Nutzer finden. Bitte versuche es erneut. Du solltest eine E-Mail mit aktivierungslink zugestellt bekommen. Dann kannst du deiner Vorstellung verfassen.


Zuletzt als neu markiert von Anonymous am Di Dez 30, 2014 2:30 am.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste